Automotive

Ein Blick ins Innere eines Pkws genügt, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie viele unterschiedliche Grautöne in den verbauten Materialien miteinander kombiniert werden – angefangen bei den Innenverkleidungen über Lederimitate bis hin zu den Befestigungsclips. Obwohl manche Grautöne selbst bei sehr guten Lichtverhältnissen mit bloßem Auge nicht mehr zu unterscheiden sind, sorgen deren Nuancen dennoch für ein ansprechendes Interieur.
Für die Automobilindustrie und deren Zulieferer ist es daher besonders wichtig, solche Komponenten und deren Materialien im laufenden Fertigungsprozess auf ihre exakte Graustufe hin zu überprüfen. Farbsensoren von Premosys wurden unter anderem für diese Aufgabe entwickelt und erfüllen diese Aufgaben langzeitstabil – auch bei wechselnden Umgebungsbedingungen.

LED-Test

Dies sind Systeme zur relativen und/oder absoluten Messung der optischen Eigenschaften von LEDs, Farben und Intensitäten, sowie für den Test von blinkenden LEDs. Es gibt verschiedene Systeme für den parallelen und sequenziellen Test von sehr dunklen bis zu Hochleistungslichtquellen.

mehr

PR0120 - Opacity and Color Analyzer

Langzeitstabile Farb- und Opazitätsmessung für unterschiedlichste Anwendungen.

mehr

PR0126-C - CIELAB Color Sensor

Farbsensor für anspruchsvolle Anwendungen für 3 oder 7 Farben, Erkennung von feinsten Farbnuancen mit hoher Langzeitstabilität.

mehr

PR0128 - CIELAB Color Sensor

Farbsensor zur Erkennung von 63 Produkten und feinsten Farbnuancen mit hoher Langzeitstabilität.

mehr

QuickMatch

Das QuickMatch System wird zu langzeitstabilen In-Line Farbmessung in Produktionsabläufen genutzt. Anwendungsbereiche sind Produktionsprozesse für Lebensmittel, Kunststoffe, Granulat, Folien o. ä. Dieses System eignet sich auch zur In-Line Farbmessung in Extrudern für Kunststoffe oder z. B. Lebensmittel.

mehr

Weitere Informationen
+49(0)6593-99862-0 – info(at)premosys.com

Nach oben