High Speed Farbsensor PR0139-LE

Das System PR0139 dient zur On-Line Farbmessung in schnellen kontinuierlichen Produktionsprozessen.

Mit dem PC-Tool lassen sich Formate bis zu einer max. Länge von 1,3 m festlegen. Innerhalb eines Formates wird der zu detektierende Bereich mittels Cursor definiert. Bis zu 10 frei detektierbare Bereiche können geschwindigkeitsunabhängig mit einer Auflösung von 80 µm sicher erfasst und überwacht werden (bei Geschwindigkeiten bis 100 m/Min).

Das System verfügt über einen 100 MBit UDP Ethernetanschluss mit fester IP-Adresse und ist somit in nahezu jedes Netzwerk zu integrieren. Dies erlaubt den Zugriff auf die Messdaten von jeder beliebigen Stelle aus.

Das System teilt sich in Auswerteelektronik und externe Beleuchtung. Diese Kombination ist langzeitstabil und dazu hochpräzise. Farbdrift durch Alterungseffekte wie Beleuchtung und Wärme etc. sind auf ein absolutes Minimum reduziert. Die Langzeitdrift liegt unter <0,2 dE.

Durch den Einsatz externer Optiken ist eine Farbüberwachung auch an schwer zugänglichen Stellen umsetzbar. Es erfolgen normgerechte Ausgaben im CIELab Farbraum. Auswertung der Farbinformationen wahlweise zwischen Delta E und Delta E 2000.

  • Abtastrate 20 KHz selektiv
  • Fremdlichtkompensation
  • Auswertung in Delta E oder Delta E 2000 frei wählbar
  • Auflösung 16 Bit je Kanal in 11 Verstärkungsstufen
  • Synchrone Erfassung aller Farbkanäle
  • 100 MBit Ethernet Schnittstelle UDP
  • WIN 32 DLL
  • Variabler Messabstand durch unterschiedliche Optiken
  • Versorgungsspannung 24V DC
  • Interner Betriebsstundenzähler
  • Hutschienenmontage
  • Interne High Power LED-Lichtquelle
  • Interne Farbmessung des abgestrahlten Lichts
  • Versorgungsspannung von Sensorelektronik
  • Interner Betriebsstundenzähler
  • Lichtquelle mit 2 Leistungsstufen (gering und hoch über Parameter einstellbar)
PR0139-LE Interface Ethernet UDP und Digitale I/O
PR0139-LI 
  • Langzeitstablie Farbmessung in schnellen Produktionsprozessen

Weitere Informationen